Die Wahrheit über die Wahrheit
Die Wahrheit über die Wahrheit
Die Wahrheit über die Wahrheit
Die Wahrheit über die Wahrheit

16. Band II     Block ‘P‘     Inhalt

 

 

Wahrhaftigkeit ist eine Eigenschaft, die bei jedem echten Christen vorausgesetzt werden muß! Die Wahrhaftigkeit einer Person ist der Garant dafür, daß stets in allen Dingen gemäß Wahrheit verfahren wird. Der Glaube, den der „Sohn des Menschen“ bei seinem erneuten Kommen auf der Erde zu finden erwartet, muß unbedingt auf Wahrheit beruhen! Nur wer die entscheidende Bedeutung von Wahrhaftigkeit erkennt und für sich gebührend ernstnimmt, kann die Art von Glauben besitzen, die der „Sohn des Menschen“ mit seiner Äußerung meint!

Wie ist es bei der Wachtturm-Gesellschaft um Wahrhaftigkeit bestellt und wie beim Zeugen Jehova‘s? Was hat es zu bedeuten, wenn man gar nicht weiß, was unter Wahrhaftigkeit überhaupt zu verstehen ist? Zeugt das Verdrehen der Wahrheit und jede Art von Täuschung und Hinterlist von Wahrhaftigkeit? Sind Verdrehung und Mißbrauch von Schrifttexten und Berichten der heiligen Schrift ein Zeugnis vom Gebrauch des Wortes Gottes in Wahrhaftigkeit? Dieses und einiges weitere für den Wahrheitssucher Interessante wird hier – im Block ‘P‘ des Bandes II – kurz beleuchtet sowie auch in anderen Teilen des Schriftwerkes Die Wahrheit über die ‘Wahrheit‘.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2016-2018 Die Wahrheit über die Wahrheit | Stand: 29.05.2018/jd
die-wahrheit-ueber-die-wahrheit.de wird überprüft von der Initiative-S